Direkt zum Inhalt springen
Fressnapf-Produktnews 10/22: Spielerischer Spaß an Heimtierhaltung – Fressnapf bietet eigene Produktlinie für den Start der emotionalen Beziehung zwischen Kind und Tier

Pressemitteilung -

Fressnapf-Produktnews 10/22: Spielerischer Spaß an Heimtierhaltung – Fressnapf bietet eigene Produktlinie für den Start der emotionalen Beziehung zwischen Kind und Tier

Fressnapf-Exklusivmarke AniOne bietet Kindern mit der neuen Produktlinie „My Pet & Me“ alles, was sie zum Gestalten ihrer Tierfreundschaft brauchen. So führt Fressnapf unsere kleinen Tierfreunde emotional an den richtigen Umgang mit Haus- und Wildtieren heran.

Krefeld, 31.10.2022– Kinder sind die besten Freunde der Tiere. Mit leuchtenden Augen kümmern sie sich um das Wohlergehen von Hund, Hamster, Wildtieren und Co. Und gerade in einer sich immer schneller drehenden , digitalisierten Welt können Tiere eine super Unterstützung sein, das Leben des Kindes mit der emotionalen Beziehung zwischen Mensch und Tier zu entschleunigen und wieder näher an die Natur zu führen.

Deshalb hat Fressnapf nun unter der Sub-Marke „My Pet & Me“ kindgerechte Produkte zur Pflege und Versorgung von Haus- und Wildtieren gelauncht. Produkte, wie beispielsweise ein DIY-Vogelhaus zum selbst bemalen, sollen Kinder im Alter von 4-7 Jahren an die Natur und die Tierwelt heranführen. Gleichzeitig werden die Haustierhalter:innen von Morgen schon früh spielerisch in die Versorgung der tierischen Lieblinge eingebunden. Abgerundet wird das Konzept durch Aufklärungsmaterial, das sich direkt an den Produktverpackungen befindet und interaktive Einblicke in den richtigen Umgang mit Haus- und Wildtieren gibt. Damit spricht der Marktführer für Heimtierbedarf insbesondere Familien an, die noch kein Haustier besitzen und vielleicht auch keinen eigenen tierischen Zuwachs planen.

Mit „My Pet & Me“ leistet Fressnapf außerdem seinen Beitrag für die besondere Verbindung zwischen Kind und Tier. Denn die interaktiven, spielerischen Produkte sensibilisieren schon im jungen Alter dafür, dass Tiere fühlende Lebewesen sind und eben kein Spielzeug.

Themen

Kategorien


Über die Fressnapf-Gruppe:

Die Fressnapf-Gruppe ist europäischer Marktführer für Heimtierbedarf. Seit Eröffnung des ersten „Freßnapf“ Fachmarktes 1990 in Erkelenz (NRW) ist Gründer Torsten Toeller unverändert Unternehmensinhaber. Sitz der Unternehmenszentrale ist Krefeld, weitere Büros gibt es in Düsseldorf, Venlo (NL) sowie den zehn Landesgesellschaften. Heute gehören rund 1.700 Fressnapf- bzw. Maxi Zoo-Märkte in elf Ländern sowie über 15.000 Beschäftigte aus mehr als 50 Nationen zur Unternehmensgruppe. In Deutschland wird die überwiegende Anzahl der Märkte von selbstständigen Franchisepartner:innen betrieben, im europäischen Ausland als eigene Filialen. Mehr als 3,15 Milliarden Euro Jahresumsatz erzielt die Unternehmensgruppe jährlich. Darüber hinaus ist die Fressnapf-Gruppe Förderer verschiedener, gemeinnütziger Tierschutzprojekte und baut ihr soziales Engagement unter der Initiative „Tierisch engagiert“ stetig aus. Mit der Vision „Happier Pets. Happier People.“ versteht sich die Fressnapf-Gruppe kanalunabhängig als kundenzentriertes Handelsunternehmen, welches ein Ökosystem rund um das Haustier erschafft. Zum Sortiment gehören aktuell 16 exklusiv bei Fressnapf l Maxi Zoo erhältliche Marken aller Preiskategorien. Die Mission des Unternehmens lautet: "Wir verbinden auf einzigartige Weise, rund um die Uhr und überall Produkte, Services, Dienstleistungen sowie Tierliebhaber und ihre Tiere und machen so das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher!"

Pressekontakt

Kristian Peters-Lach

Kristian Peters-Lach

Pressekontakt Pressesprecher 00 49 - (0)2151 - 51 91 12 31