Direkt zum Inhalt springen
Fressnapf-Initiative "Tierisch engagiert": Übergabe von 50.000 EUR aus dem Fluthilfefonds für das Tierheim Bonn

Fressnapf-Initiative "Tierisch engagiert": Übergabe von 50.000 EUR aus dem Fluthilfefonds für das Tierheim Bonn

Termin 3. November 2021 11:00 – 12:00

Ort Tierheim Bonn, Lambareneweg 2, 53119 Bonn

Die beispiellose Hochwasserkatastrophe in weiten Teilen von NRW, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern ist bereits vier Monate her. Aber noch immer steht vielerorts der Wiederaufbau im Fokus. Auch viele Tierschutzeinrichtungen und Tierheime hat das Hochwasser im Sommer dieses Jahres hart getroffen - unter anderem das Tierheim Bonn. Hier hat das Wasser in den Kellerräumen einen Schaden von rund 200.000 EUR verursacht. Über viele Wochen wurde aufgeräumt, getrocknet und das Tierheim von vielen privaten helfenden Händen sowie Unternehmen unterstützt. Zum Endspurt dieses Jahres erhält das Tierheim noch einmal tatkräftige, finanzielle und logistische Unterstützung von Fressnapf.

Zur Übergabe eines Spendenschecks und der Möglichkeit eines Gesprächs im Tierheim Albert Schweitzer Bonn, Lambareneweg 2, 53119 Bonn, laden wir Sie herzlich ein - am Mittwoch, 3. November 2021, 11 Uhr und bitten um kurze Rückmeldung.

Vielen Dank!

Kategorien

Kontakt

Ina Skarabis

Ina Skarabis

Pressekontakt Vice President Corporate Relations 00 49 - (0)2151 - 51912923